Herzliche Einladung zu der Würzburger Woche gegen Rassismus 2021

In diesem Jahr findet zum ersten Mal die Würzburger Woche gegen Rassismus vom 17.05-22.05.2021 statt. Ein umfangreiches und breites Programm bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich eine Woche lang intensiv mit dem Thema Rassismus zu beschäftigen, sich weiterzubilden und sich zu informieren. Zudem sollen Betroffene gestärkt und Empowerment ermöglicht werden. Veranstaltet wird die Würzburger Woche gegen Rassismus gemeinsam von Würzburg KUlturS e.V., dem Jugendkulturhaus Cairo, der Jugendbildungsstätte Unterfranken und dem Würzburger Bündnis für Demokratie und Zivilcourage e.V. Gefördert wird sie von Demokratie leben! Würzburg.

Wir laden Sie herzlich zu den Veranstaltungen ein! Alle Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage der Jugendbildungsstätte Unterfranken.

Programmüberblick:

  • Montag, 17.05.2021:

18.00 – 19.00h   Eröffnung, anschl. Auftaktvortrag: „Antirassismus in der postmigrantischen Gesellschaft“ mit Barış Yüksel

19.00 – 20.00h   Vortrag: „Anti-Asiatischer Rassismus in Kontext von Corona“ mit Sandy-Julia Trần, korientation e.V.

  • Dienstag, 18.05.2021:

16.30-18.00h    Online Schreibworkshop mit Deborah Fallis

Diese Veranstaltung richtet sich explizit an Menschen, die von Rassismus betroffen sind.

18.30-20.00h   Vortrag: „Antimuslimischer Rassismus“ mit Ouassima Laabich-Mansour

20.00-22.00h   Literatur und Lyriknacht: „Antirassistische Bühne für kreatives Schreiben“

  • Mittwoch, 19.05.2021:

14.00-17.00h Digitaler Workshop: „Critical Whiteness“ mit Zehranur Manzak und Oliver Berger, Jugendbildungsstätte Unterfranken

18.00-20.00h Vortrag: „Koloniale Kontinuitäten und antischwarzer Rassismus“ mit Samantha Strohmenger

20.00-21.00h Lesung: „Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten“ mit Alice Hasters

  • Donnerstag, 20.05.2021:

14.00-17.00h Digitaler Workshop: „Rassismuskritik in der Praxis“ mit Zehranur Manzak und Oliver Berger, Jugendbildungsstätte Unterfranken

17.00-19.00h Safe-Space-Workshop mit Danyel Büyükaşık

19.30h Lesung: „Der weiße Fleck“ mit Mohamed Amjahid

  • Freitag, 21.05.2021:

17.30h Vortrag: „Rassistische Polizeigewalt; was tun?“ mit KOP Berlin

18.45-20.30h Youth Panel mit Jugendorganisationen Würzburgs und Awa Yavari, Bildungsstätte Anne Frank

20.45h Filmabend und Gespräch: „Gleis11. Unerzählte Geschichten der Gastarbeiter:innen“ mit Regisseur Çağdaş Eren Yüksel

  • Samstag, 22.05.2021:

14.00-17.00h Digitaler Workshop: „Strategien gegen Rassismus“ mit Mohammed Karssli und Stefan Lutz-Simon, Jugendbildungsstätte Unterfranken

19.00-21.00h Theaterabend mit Aydin Işik

Außer den digitalen Workshops werden alle Veranstaltungen live über dringeblieben.de gestreamt. Eine Anmeldung für alle Veranstaltungen wird trotzdem erbeten.

Jetzt kostenfrei anmelden: https://www.jubi-unterfranken.de/wuerzburger-woche-gegen-rassismus-vom-17-22-05-2021/

No Replies to "Herzliche Einladung zu der Würzburger Woche gegen Rassismus 2021"

    rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide