„Interreligiöse Shuttletouren“ am 9. und 10 Juli 2018

Seit über zehn Jahren organisieren das Würzburger Bündnis für Zivilcourage und die Kirchliche Jugendarbeit Diözese Würzburg die „Interreligiösen Shuttletouren“: Durch den Besuch verschiedener Religionsgemeinschaften werden Vorurteile und Ängste gegenüber Menschen anderen Glaubens abgebaut und so gegenseitige Toleranz und Akzeptanz gefördert. In diesem Sommer finden zwei Touren statt: Am Montag, 9. Juli 2018, 8 bis 15 Uhr, für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 bis 27 Jahren. Am Dienstag, 10. Juli 2018, 8 bis 16 Uhr, sind sog. Multiplikator*innen, also (angehende) Lehrkräfte, Erzieher*innen und pädagogisch (ehrenamtlich) Tätige, zur Teilnahme eingeladen.

Die Anmeldung zu beiden Touren ist bis zum 22. Juni per E-Mail an info@kja-regio-wue.de oder telefonisch unter 09 31 / 3 86 63-100 möglich!

Die Touren starten jeweils um 8 Uhr am Würzburger Hauptbahnhof. Mit dem Bus geht es dann zu vier bzw. fünf verschiedenen Glaubensgemeinschaften: In jeder Gebetsstätte stellen Vertreterinnen und Vertreter der jeweiligen Religion ihren persönlichen Glauben vor. Dazu gibt es jede Menge Raum für einen intensiven Austausch zum Thema Religion und Glaube. Die Teilnahmegebühr für die „Jugend-Tour“ beträgt 5 €, auf Anfrage gibt es für Schüler*innen eine Schulbefreiung. Die „Multi-Tour“ kostet 10 € pro Person.

Ablaufplan der „Jugend-Tour“ am 09.07.2018:

08.15 Kloster Oberzell
10.00 Tempel der Sikhs
11.45 VIKZ Moschee
13.30 Jüdisches Gemeindezentrum „Shalom-Europa“

Ablaufplan der „Multi-Tour“ am 10.07.2018:

08.15 Russisch-Orthodoxe Gemeinde
09.45 Muslimische Ahmadiyya-Gemeinde
11.30 Tempel der Sikhs
13.15 Yun Hwa Dharma Sah (Sozialer Buddhismus)
15.00 Jüdisches Gemeindezentrum „Shalom-Europa“

No Replies to ""Interreligiöse Shuttletouren" am 9. und 10 Juli 2018"

    rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide