Offener Brief von Oberbürgermeister Christian Schuchardt

Der Oberbürgermeister der Stadt Würzburg Christian Schuchardt hat für die schockierenden Ereignisse am vergangenen Montag, 18.07.2016, einfühlsame, aber auch sehr deutliche Worte gefunden. Sein Offener Brief an die Bürger*innen dieser Stadt ist ein Appell an die Menschlichkeit, an unsere demokratischen Werte und für den Frieden – hier und überall in der Welt. 5-seitiges PDF zum Download (Quelle: Facebook-Profilseite von OB Christian Schuchardt): 160721_OB-Schuchardt_Offener-Brief

22.04.2016 Veranstaltungseinladung „Niemand hat das Recht zu gehorchen“

Wir möchten Sie und Euch auf zwei Veranstaltungen hinweisen, die uns sehr am Herzen liegen. Im letzten Jahr waren wir als Bündnis maßgeblich daran beteiligt, die Zivilgesellschaft in Würzburg in den Tagen vom 14.-16.03. in ihrem Protest gegen Rechtsextremisten zu unterstützen. Ob Wügida oder inzwischen verbotene Kameradschaften: Sie wollten den 16.03.2015 in Würzburg für ihre Hetze missbrauchen und Hass sähen. Es ist ihnen nicht gelungen. Die Würzburger Zivilgesellschaft hat ...

Themenwoche „Refugees Welcome“ 13.02.-26.02.2016

Unter dem Titel „Refugees welcome“, eine Themenwoche der Würzburger Bildungseinrichtungen* zu Flucht - Zuwanderung - Integration, finden vom 13.02 – 26.02.16 zahlreiche Veranstaltungen statt. Am Freitag, 26.02.16 findet der „Markt für Unterstützer“ mit Talk – Kaffee – Infos im Matthias-Ehrenfried-Haus, Bahnhofstraße 4-6, Würzburg, von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Interessierte Mitbürger und Ehrenamtliche können sich an 16 unterschiedlichen Thementischen rund um die ...

Neuaufnahme

Und wieder freut sich das Bündnis für Zivilcourage über drei 'Neuzugänge': Am Freitag, den 22.01., wurden SyNA (Systemisches Institut für Neue Autorität) und der Würzburger Flüchtlingsrat bestätigt. Am Freitag den 12.02. wurde der Florakreise Würzburg bestätigt.  

Demokratie Leben

"Demokratie leben" heißt  das Nachfolgeprogramm des Lokalen Aktionsplan Würzburg. Mit „Demokratie Leben Würzburg - Partnerschaften für Demokratie“ werden Projekte gefördert, die Menschen für Angriffe auf Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sowie Phänomene gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit sensibilisieren und helfen, diesen Angriffen zu begegnen und sie zu verhindern; außerdem Projekte, die Demokratie- und Toleranzerziehung fördern, Interkulturelles, intersoziales und ...

Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie den Weg auf unsere neue Homepage gefunden haben. Noch sind wir dabei, die Inhalte einzupflegen. Schauen Sie sich aber ruhig schon ein wenig um - ein paar Informationen über uns und unsere Tätigkeiten finden Sie bereits. Willkommen in Leichter Sprache
rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide